CYBER-MOBBING

Kommentare liken, Fotos posten, Videos teilen und einfach nur Games zocken. Kinder, Jugendliche sowie Erwachsene bewegen sich mit viel Freude und Leichtigkeit im Internet. Sie konsumieren Medieninhalte, aber produzieren auch eigene Fotos, Videos oder Textbeiträge, die sie der Weltöffentlichkeit zur Verfügung stellen. Aber wer liest mit? Sind diese Beiträge auch sicher? Wie geht man mit Beleidigungen, Diffamierungen und Cyber-Mobbing um? Das Angebot gibt einen Einblick in aktuelle Medientrends sowie beliebte Apps. Es werden Ideen und Konzepte für die medienpädagogische Unterstützung im Umgang mit dem Smartphone und Internet aufgezeigt. Im Mittelpunkt steht hierbei die Förderung von wertschätzender Kommunikation bei der Nutzung von Messenger-Apps und Sozialen Netzwerken. Die Veranstaltung wird ganz individuell auf die Bedürfnisse der Interessent*innen und die aktuellen Entwicklungen der Medienwelt zugeschnitten.


Sind Sie interessiert? Dann schreiben Sie mir oder rufen mich an und wir können gemeinsam ein Angebot ganz nach Ihren Bedürfnissen entwickeln.


Preise auf Anfrage

Kontakt: mail(at)dermedienwolf.de